Ausbildung

Allgemeine Informationen

Um Kinder und Jugendliche im Yoga professionell zu unterrichten, ist eine fundierte Ausbildung bzw. Weiterbildung essentiell.

Neben den theoretischen Grundlagen und dem Wissen um anatomische Gegebenheiten ist es für angehende Yogalehrer/innen wichtig, sich die besondere Methodik und Didaktik im Yoga mit Kindern und Jugendlichen anzueignen. Kinder und Jugendliche im Yoga zu unterrichten bedeutet, jungen Menschen eine gute Möglichkeit zu eröffnen, spielerisch aber dennoch achtsam zu ihrem Körper und zu sich selbst zu finden.

Das Unterrichten von Kindern und Jugendlichen im Yoga unterscheidet sich in diesem Zusammenhang in vielerlei Hinsicht vom Yoga mit Erwachsenen. Yogastunden mit Kindern im Grundschulalter sind beispielsweise viel aktiver. Die Übungen werden kreativ und phantasievoll vermittelt, gleichzeitig sind bei den Körperstellungen immer die anatomischen Besonderheiten in der Wachstumsphase der Kinder zu berücksichtigen.

Beim Yoga mit Jugendlichen verschiebt sich der Fokus vermehrt auf die Körperhaltung, die Atmung und die Entspannungstechniken. Die Yoga Stunden werden sportlich noch herausfordernder. Einen großen Stellenwert nimmt das flexible und kreative Eingehen auf die Bedürfnisse der Heranwachsenden ein.

Die Kinder Yoga Welt hat, basierend auf den langjährigen Erfahrungen, ein eigenes Konzept entwickelt, wie Yoga Kindern und Jugendlichen am Besten vermittelt werden kann. Der Unterricht orientiert sich am Leitfaden des Patanjali und integriert sinnvoll relevante Impulse aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Yoga Traditionen. Gleichermaßen finden gesicherte Erkenntnisse aus Psychologie, Pädagogik, Medizin und den Sozialwissenschaften Einzug in den Unterricht.

Die Kinder Yoga Welt bietet neben einem Einsteigerkurs, die Grundausbildung zum/zur Yogalehrer/in für Kinder & Jugendliche und darauf aufbauend Weiterbildungskurse zur Vertiefung der Yogapraxis an. Die Teilnehmer können ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen entsprechend, die Kurse einzeln oder als gesamte Ausbildung zum/zur zertifizierten Yogalehrer/in für Kinder & Jugendliche wählen.

Die gesamte Ausbildung in der Kinder Yoga Welt zeichnet sich insbesondere auch dadurch aus, dass die Teilnehmer bei umfassenden Schulungen im Praxisunterricht die Fähigkeiten und Kompetenzen entwickeln, zukünftig eigene Kurse mit Kindern und Jugendlichen zu leiten. Um eine individuelle Ansprache und Schulung der Teilnehmer zu ermöglichen, wird bei der Aus- und Weiterbildung in der Kinder Yoga Welt auf eine kleine Gruppengröße Wert gelegt.

Die Regierung von Oberbayern hat der Kinder Yoga Welt bescheinigt, dass die angebotenen Ausbildungs- und Weiterbildungskurse dem Schul- und Bildungszweck dienen und ordnungsgemäß auf den Beruf vorbereiten.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns von Ihnen wieder zu hören.

ZERTIFIZIERTE/-R YOGALEHRER/-IN FÜR KINDER & JUGENDLICHE
“Vertiefende Praxis und Theorie für den Yoga-Unterricht mit Kindern & Jugendlichen“

Die Zertifizierung der KYW wird vergeben, wenn alle Aus- und Weiterbildungen erfolgreich absolviert wurden:

  • Workshop „Die Welt des Kinderyoga erleben“
    (Ausnahme: Wer bereits Erfahrung im Yogaunterricht mit Kindern und Jugendlichen mitbringt, kann den Workshop überspringen und direkt mit der Ausbildung beginnen.)
  • Ausbildung „Theoretische und praktische Grundlagen für Yoga mit Kindern und Jugendlichen“
  • Weiterbildung „Anatomie des Kindes & Jugendlichen und Yoga“
  • Weiterbildung „Praxisschulung“

Unterrichtseinheiten:
Insgesamt umfasst die Zertifizierung 226 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten. Davon sind 130 Unterrichtsstunden im direkten Kontakt mit einer qualifizierten Yoga Ausbilderin und weitere 96 Unterrichtsstunden, die der/die Teilnehmer/in für Selbststudium, Lektüre, Hausaufgaben, und für das Verfassen der Abschlussarbeit aufwendet.

Dauer der Zertifizierung:
Die zeitliche Abfolge der Zertifizierung zum/zur Yogalehrer/in für Kinder & Jugendliche kann jede/r Teilnehmer individuell bestimmen. Die Mindestdauer liegt allerdings bei 6 Monaten.

Als Einstiegshilfe in die Selbstständigkeit bieten wir den Teilnehmer/innen, die eine Zertifizierung absolvieren, ein Marketing Kit an, das für Flyer, Homepage, Social Media, etc. verwendet werden kann. Es beinhaltet Fotos von der eigenen Praxis mit den Kindern und die Freigabe des KYW Zertifizierungsstempel zur Signalisierung einer qualitativen Ausbildung.

Teilnahmegebühr: Die Kosten für die Seminare sind inkl. Anmeldegebühr, Ausbildungsheft, Teilnahmebestätigung und Prüfung. Eine Teilnahme ist ohne Vorabzahlung nicht möglich.

Mittagessen/Kaffeepausen: Es stehen genügend Möglichkeiten für einen kleinen Imbiss, Einkaufsgelegenheiten und Restaurants in der Umgebung zur Verfügung. Zwischendurch wird es Teepausen mit getrocknetem Obst/Nüsse geben (im Preis enthalten).

Raumgestaltung: Matten und Decken sind vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vier Gehminuten von der S-Bahn Station Pasinger Bahnhof; Ausgang Pasinger Fabrik, August Exter Straße. Auf der Gottfried-Keller-Straße nach Südosten bis zur Offenbachstrasse gehen. An der Offenbachstrasse nach rechts abbiegen. Das Haus befindet sich nach wenigen Metern auf der linken Seite.

Ausbildung

Weiterbildung

FORTBILDUNG

FÜR LEHRER/INNEN UND ERZIEHER/INNEN

Eröffnen Sie neue Wege, gemeinsam mit Ihren Kindern eine harmonische und produktive Zeit zu verbringen!

Diese Fortbildung richtet sich an Grundschullehrer/innen und Erzieher/innen und bietet eine gute Möglichkeit, die Grundlagen der dynamischen, freudvollen und erfüllenden Welt des Kinderyoga-Unterrichts zu erlernen.

In dieser Fortbildung werden Sie an die Methodologie des Kinderyoga-Unterrichts herangeführt und erlernen praktische Übungen, wie Sie die Sinne der Kinder auf eine vielfältige Art und Weise ansprechen und auf ihre Bedürfnisse eingehen.

Yoga kann als Ausgleich zwischen zwei Schulstunden oder als Bewegungseinheit im Kindergarten regelmäßig und einfach in den Tagesablauf integriert werden. Dies fördert eine harmonische und balancierte Stimmung im Klassenzimmer und in der Gruppe.

Der Kurs kann in eigenen Einrichtungen stattfinden oder in einem der Ausbildungsräume der Kinder Yoga Welt. Neben den praktischen Übungen wird der Einsatz von Musik, Massagen und Düften aufgezeigt. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Einrichtung.

Anfrage

EINZEL COACHING

Das Einzel Coaching bietet Kinder und Jugendlichen Yogalehrer/innen Möglichkeiten, Verbesserungspotentiale im eigenen Unterricht zu entdecken und der eigenen Arbeit neue Impulse und Anregungen zu geben.

Es erfolgen direkte Gespräche mit der Mentorin sowie individuelle Betreuung und Begleitung im Yogaunterricht des/r Teilnehmers/in. So können Kompetenzen herausgearbeitet werden, die einen harmonischen und reibungslosen Unterricht ermöglichen. Durch die vertrauensvolle Atmosphäre sowie die individuelle und persönliche Begleitung, eröffnen sich dem/r Teilnehmer/in rasch große Entwicklungsschritte.

Anfrage

Ich sehe die Kinderyogalehrerausbildung als das Bindeglied, das mir ermöglicht, meine große Leidenschaft für Yoga mit meinen Kompetenzen, die ich durch meinen Beruf und als Mutter gesammelt habe, zu vereinen und im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes in eine zutiefst sinnhafte Tätigkeit einfließen zu lassen.

Sabine

Mein Bild vom Kinderyoga hat sich definitiv verändert. Meine neue Sichtweise hat sich mittlerweile so sehr in meinen Kopf geprägt, dass ich meine alte Sichtweise kaum noch nachvollziehen kann. Ich finde es sehr schön, alle Sinne der Kinder im Laufe des Yogakurses zu leben. Ebenso interessant finde ich es die einzelnen Altersstufen so unterschiedlich zu gestalten.

Daniela

I have gained so much new insight into the Methodology behind Kinderyoga. I can see how yoga for children can be much more than just about leaving feeling calmer as I had answered to one of the previous questions from the first Modul! In many ways this Modul was what I expected it to be. I feel like I have a solid understanding of the Theory behind Kids Yoga. I also feel I have gotten many ideas about how to form a class for all three age groups.

Hope

Wenn ich die Zeit in München Revue passieren lasse, kommt mir ein Lächeln auf die Lippen. Sie war für mich persönlich eine Bereicherung, auch wenn ich stressgeladen angekommen bin, konnte ich gelöst heimfahren. Ich finde an deiner Ausbildung klasse, dass es eine kleine Gruppe ist und du auf jeden individuell eingehen kannst und es auch machst. Auch deine ehrliche Beurteilung meiner Stunde hat mir sehr weitergeholfen. Alles in Allem kann ich deine Ausbildung in jeder Hinsicht wärmstens weiterempfehlen, weil man spürt, dass du es vom Herzen heraus machst. Du bist eine tolle Persönlichkeit mit viel Ausstrahlung.

Andrea

Meine Motivation diese Ausbildung zu machen ist, dass ich noch mehr Ideen sammeln möchte und meine Wissen noch fundierter machen möchte. Ich denke, dass ich gut mit Kindern umgehen kann und mich Kinder auch mögen. Manchmal bin ich aber überfordert, wenn Kinder “ihr eigenes Ding” zu machen beginnen, wenn sie nach neuem suchen. Ich fühl mich sicher, wenn ich einen “Plan” für die Stunde hab, an den ich mich – ungefähr – halten kann. Sozusagen einen roten Faden. Ich weiß, dass es dann oft anders kommt, aber mir fehlt oft die innere Sicherheit. Deshalb möchte ich noch tiefer in die Welt des Kinder Yogas eintauchen, und von deinem Erfahrungsschatz etwas profitieren.

Es ist so schön und toll Kinder auf diesem Weg ein Stück zu begleiten zu dürfen. Diesem Moment etwas weiter zu gegen erscheint mir als sinnvollste Aufgabe. Dies alles habe ich von dir gelernt und du hast mich so behutsam an alle diesen sensiblen Themen und Problematiken genau so wie Grundlegende, Abläufe und Raumgestaltung herangeführt und mir geholfen mich für mein leben weiter entwickeln zu dürfen. Ich hatte viele Lehrer in meinem Leben, aber nur sehr sehr wenige wenige haben mich auf der menschlichen Eben berühren können. Im Herz. Die Lehrer die mich prägten , kann ich an einer Hand abzählen und du Leila gehörst dazu.

ANDREAS

X