+49 89 810 99 690

info@kinderyogawelt.de

Zertifizierung

ZERTIFIZIERTE/-R YOGALEHRER/-IN FÜR KINDER & JUGENDLICHE  180 Stunden

“Vertiefende Praxis und Theorie für den Yoga-Unterricht mit Kindern & Jugendlichen“

 

Die Zertifizierung der KYW wird vergeben, wenn alle Aus- und Weiterbildungen erfolgreich absolviert wurden:

 

  • Workshop „Die Welt des Kinderyoga erleben“ – 6 Unterrichtsstunden
  • Ausbildung zum Kinder und Jugendlichen Yoga Lehrer/in 70 Stunden
  • Weiterbildung „Anatomie des Kindes & Jugendlichen und Yoga“ 14 Unterrichtsstunden
  • Weiterbildung „Yoga für Teenies: Asanas unterrichten und assistieren 14 Unterrichtsstunden
  • Weiterbildung „Praxisschulung“ – 76 Stunden

 

Die Teilnahmegebühr der gesamten Zertifizierung liegt bei € 2.875,-.

 

Umfang der Zertifizierung:

Insgesamt umfasst die Zertifizierung 180 Stunden. Davon sind 108 Unterrichtsstunden im direkten Kontakt mit einer qualifizierten Yoga Ausbilderin und weitere 72 Stunden, die der/die Teilnehmer/in für Selbststudium, Lektüre, Hausaufgaben und für das Verfassen der Abschlussarbeit aufwendet.

 

Dauer der Zertifizierung:

Die zeitliche Abfolge der Zertifizierung zum/zur Yogalehrer/in für Kinder & Jugendliche kann jede/r Teilnehmer individuell bestimmen. Die Mindestdauer liegt allerdings bei 8 Monaten.

 

KYWI Zertifizierungsstempel für eigenes Marketing:

Wir bieten den Teilnehmer/innen, die eine Zertifizierung absolvieren, die Verwendung des KYWI Zertifizierungsstempels zur Signalisierung einer qualitativen hochqualifizierten Ausbildung an. Dieser kann für Flyer, Homepage, Social Media, etc. verwendet werden. Er wird Ihnen in Digitalform zur Verfügung gestellt.

Um selbständig unterrichten zu können, ist eine Zertifizierung nicht unbedingt notwendig aber sehr sinnvoll. Letztlich muss man sich die Frage stellen, ob man in der Lage ist, über eine Stunde hinweg einen qualitativ hochwertigen und abwechslungsreichen Unterricht anbieten zu können.

X