Blog

Kinderyoga CD

Im Dezember 2013 veröffentlichten der Singleiter und Musiker Philipp Stegmüller aus München und ich, Leila Oostendorp, die in Eigenregie produzierte Kinderyoga-CD KiYoMaMu „Schön, dass du da bist“. KiYoMaMu steht für Kinder-Yoga-Mantra-Musik und ist das Ergebnis einer intensiven langjährigen Zusammenarbeit. Mit KiYoMaMu profitieren Kinder in hohem Maß von den harmonisierenden Wirkungen des Yoga. Es stärkt das Körperbewusstsein und die kindliche Motorik des Körpers, steigert das Glücksempfinden und stärkt die Kreativität und das Selbstbewusstsein.

Das Neue und Besondere an unserer CD ist, dass die Yoga-Positionen mittels Lieder und Mantras intuitiv geleitet werden. Neben den Atemübungen werden auch Entspannungs- und Konzentrationsübungen integriert. Die Musik erleichtert es den Kindern, sich in diese Übungen einzufühlen. Durch die Anleitung können Kinder selbständig üben, ganz ohne Vorkenntnisse und Leistungsdruck.

17 der 19 Lieder sind Eigenkompositionen von Philipp Stegmüller und mir. Sie wurden 2013 mit Studiomusikern und einem Kinderchor in München eingespielt. Die kindgerechten Texte auf Deutsch, Englisch und Sanskrit sind mit Geräuschen aus der Natur untermalt und laden zum Mitsingen und Mitmachen ein. Die Melodien sind rhythmisch eingängig. Die Texte sind auch für Ungeübte leicht zu singen.

Kinder mögen Lieder, Sprechverse und Bewegung. Lieder erzählen Geschichten, Bewegungslieder bringen Schwung in den Alltag. Und immer mehr Kinder praktizieren Yoga, um sich zu entspannen, ihren Bewegungsapparat zu festigen und ihre körperliche und seelische Entwicklung positiv zu stärken. Mit unserer ersten gemeinsamen CD „Schön, dass du da bist“ beschreiten wir den Weg in eine neue Dimension von Kinderyoga.

X